Anzeigenbedingungen

Die der Buchung zugrunde liegenden Anzeigen-AGB des Verlages stehen unter folgendem Link zum Download bereit: hier klicken. Zum Erscheinungstermin der gebuchten Ausgaben(n) senden wir Ihnen eine Rechnung zu. 

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir keine kostenlosen Belegexemplare versenden können.

Informationen im elektronischen Geschäftsverkehr
Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist ausschließlich Deutsch. Die Präsentation des Anzeigenraums stellt kein bindendes Angebot unsererseits dar. Erst die Bestellung durch Sie ist ein bindendes Angebot. Nach Eingang Ihres Angebots versenden wir eine Bestellbestätigung per E-Mail, welche die für die Vertragsdurchführung erforderlichen Bestelldaten enthält. Der Vertrag kommt damit zustande. Etwaige Eingabefehler bei Abgabe Ihrer Bestellung können Sie bei der abschließenden Bestätigung vor der Absendung erkennen und mit Hilfe der Zurück-Funktion vor Absendung der Bestellung jederzeit korrigieren. Sollte der von Ihnen bestellte Anzeigenraum nicht verfügbar sein, behalten wir uns vor, die Leistung nicht zu erbringen. Sie werden dann unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informiert.

Widerrufsrecht für Verbraucher
Sollten Sie bei Buchung der Anzeige(n) nicht in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit, sondern privat als Verbraucher handeln, steht Ihnen ein gesetzliches Widerrufsrecht bei Verbraucherverträgen zu. Die zugrunde liegende Widerrufsbelehrung und ein Muster-Widerrufsformular stehen unter folgendem Link zum Download bereit: hier klicken. Gemäß Art. 246a § 1 Abs. 3 Nr. 2 EGBGB i.V.m. § 356 Abs. 4 Satz 1 BGB weisen wir Sie in diesem Fall darauf hin, dass Ihr vorstehend genanntes Widerrufsrecht erlischt, wenn wir die Dienstleistung vollständig erbracht haben (die Anzeige geht nach Anzeigenschluss in Druck), wobei wir mit der Ausführung der Dienstleistung erst beginnen, nachdem Sie uns dazu Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben (durch Buchung der gewünschten Ausgabe) und Sie uns nachfolgend Ihre Kenntnis darüber bestätigen, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch uns verlieren.